Impressum
gewusst-wo.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dem Datenschutz zu. OK

zur Trefferliste

Bewertung

Bitte klicken Sie auf die Sterne.

Bitte nur Namenskürzel und Ort. Wir sammeln keine Daten!

Grabowski Ralf u Birgit Dres med

Computertomographie • Kernspintomographie • Mammographien • Röntgendiagnostik • Schmerztherapie

Marinestr. 46

59075 Hamm ‐ Bockum-Hövel

Telefon:(0 23 81) 87 10 50
Fax:(0 23 81) 8 71 05 20
E-Mail:info@grabowski-hamm.de
 http://grabowski-hamm.de

Öffnungszeiten

Mo/Di/Do 8-17 Uhr, Mi/Fr 8-16 Uhr

Wegen der Corona Krise können die hier gezeigten Öffnungszeiten abweichen. Bitte rufen Sie uns vorher an! Herzlichen Dank!

Branche: Ärzte für Radiologie

Radiologie-Praxis Dres. Grabowski und Kollegen: Ihre Fachärzte für Röntgendiagnostik in Hamm

In unserer radiologischen Praxis in der Marinestraße 46 in Hamm nehmen wir das ganze Spektrum radiologischer Untersuchung vor von der Kernspintomographie und der Computertomographie über Röntgendiagnostik bis zur Mammographie und Sonographie.

Im Bereich der interventionellen Radiologie steht unser erfahrenes Fachärzte-Team auch für periradikuläre Therapie, Facettentherapie und Punktionen zur Verfügung.

Anzeige

Anzeige

Bildergalerie

Karte

Infos - Stichworte - Beschreibungen

Kundenbewertungen

1.0 Sterne vor 12 Monaten J. M.tAc2 via
Nach 5 Minuten im Wartezimmer wurde ich in den Vorraum des MRT gebracht. Hier empfing mich eine höchst unfreundliche Mitarbeiterin. Diese befahl - ja richtig gelesen BEFAHL- mir schleunigst meine Hose aus zu ziehen und den Zettel auszufüllen. Zwei Minuten später kam sie wieder. Ich war noch am Ausfüllen der Anamnese. Wie sie haben noch nicht ihre Hose ausgezogen? Ich hab doch gesagt es geht gleich los. Jetzt ziehen sie ihre Hose aus. Die Anamnese war noch nicht fertig ausgefüllt und ich hatte noch eine Frage. Das war der Dame völlig egal. Jetzt unterschreiben sie hier und kommen mit. Keinerlei Aufklärung dass es eng laut im MRT wird (wusste ich schon vorher da ich mich selbst informiert habe). Ich bekam noch einen Blasebalg in die Hand gedrückt um im Notfall Hilfe zu holen und wurde in das Gerät geschoben. Diesen Blasebalg habe ich 2 Minuten später gedrückt da ich Panik in dem engen MRT bekommen habe. Interessierte bloß keinen. Ich hab mindesten 50x draufgedrückt ohne das Hilfe kam. Dann hab ich es aufgegeben. Irgendwie habe es geschafft mich zu beruhigen trotz Schweißausbrüchen. Was bleibt ist ein traumatisches Erlebnis und die Erkenntnis dass ich die Praxis Grabowski in meinem Leben sicher kein 2. Mal aufsuchen werde. Auch die Ergebnisse des MRT wurden nicht mit einem Wort besprochen.
5.0 Sterne vor 4 Jahren ESMA via
Die Praxis ist echt empfehlenswert...Die Mädels super nett.dr Grabowski ist Spitze...wir gehen schon seid 10 Jahren dahin..und immer wieder super gut zu Frieden...