Impressum
gewusst-wo.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dem Datenschutz zu. OK

zur Trefferliste

Bewertung

Bitte klicken Sie auf die Sterne.

Bitte nur Namenskürzel und Ort. Wir sammeln keine Daten!

Haus Friedenshöhe

Pflege mit Charme • Kompetentes Betreuungsteam • Großer Garten • Veranstaltungssaal mit Orgel

Sigismundkorso 68-70

13465 Berlin ‐ Reinickendorf / Frohnau

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

Wegen der Corona Krise können die hier gezeigten Öffnungszeiten abweichen. Bitte rufen Sie uns vorher an! Herzlichen Dank!

Branchen: Betreutes WohnenSeniorenheime

Im Haus Friedenshöhe in Berlin Frohnau erleben Sie Pflege mit Charme

Das Haus Friedenshöhe ist in der Gartenstadt Frohnau gelegen. Die preisgekrönte Architektur und die durchdachte Ausstattung tragen seit 2001 dazu bei, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner hier von Anfang an wohlfühlen können. Das Zentrum der Einrichtung bildet ein offenes Atrium, das zum gemeinschaftlichen Miteinander und zum kommunikativen Austausch anregt. Spezielle Licht- und Farbkonzept sorgen für eine behagliche Atmosphäre. Bis zu 125 Menschen finden hier ihren Altersruhesitz.

Das Haus Friedenshöhe ist umgeben von einem 8.500qm Gartenareal mit mediterranem Ambiente. Ein Veranstaltungssaal mit Orgel bietet Raum für Feierlichkeiten und Gottesdienste. Im Haus befindet sich zudem das Kurbad Frohnau, das von Bewohnerinnen und Bewohnern gebucht werden kann.

Die evangelische Pflegeeinrichtung in Berlin-Frohnau wartet mit einer mehr als 50-jährigen Tradition auf. Daraus resultiert höchste Pflegequalität und ein immenser Erfahrungsschatz in der Pflege von Menschen. Diese Erfahrung und ein breites Angebot der sozialen Betreuung ermöglicht den Bewohnerinnen und Bewohnern ein weitgehend selbstständiges und selbstbestimmtes Leben. Ziel ist es, die Bewohnerinnen und Bewohner zu motivieren, am sozialen Leben innerhalb und außerhalb der Pflegeeinrichtung teilzunehmen. Entsprechend des diakonischen Grundgedankens ist es hier vielen Mitarbeitenden ein Herzensanliegen, dass der persönliche Glaube praktiziert werden kann.

Gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern sorgt ein kompetentes Betreuungsteam für eine sinnerfüllte Tages- bzw. Wochengestaltung. Es fördert die Kommunikation zwischen den Bewohnerinnen und Bewohnern und steht in Krisenzeiten als professionelle und menschliche Hilfe an ihrer Seite. Alle Aktivitäten sind auf ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt.

Ein besonderes Augenmerk liegt im Haus Friedenshöhe dabei auf der Versorgung und Betreuung von Menschen mit Demenzerkrankung. Hier sorgt man sich um die Teilhabe von Menschen mit demenzieller Erkrankung an der Gemeinschaft - unter Achtung der Persönlichkeit, der individuellen Kompetenzen und Defizite. Dabei wird die Lebensgeschichte jedes Menschen wertgeschätzt. Im Haus Friedenshöhe strebt man nach Kontinuität in der Versorgung und Orientierung an der Biografie der Bewohnerinnen und Bewohner.

Unterstützung erfahren die Bewohnerinnen und Bewohner auch durch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, Praktikantinnen und Praktikanten und externe Therapeutinnen und Therapeuten.

Das Haus Friedenshöhe profitiert vom Rückhalt der medizinischen und pflegerischen Kompetenz des Theodor-Wenzel-Werks.

Bildergalerie

Karte

Infos - Stichworte - Beschreibungen