Impressum
gewusst-wo.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dem Datenschutz zu. OK

zur Trefferliste

Bewertung

Bitte klicken Sie auf die Sterne.

Bitte nur Namenskürzel und Ort. Wir sammeln keine Daten!

Heinitz Andreas Dr

Neurochirurgie • Hirn-, Rückenmark- und Wirbelsäulenerkrankungen

Fritz-Lang-Platz 6

12627 Berlin ‐ Marzahn-Hellersdorf / Hellersdorf

Telefon:(0 30) 94 39 51 70
Fax:(0 30) 9 43 95 17 19
 http://mvz-ruecken.de

Öffnungszeiten

Montag 09.00-14.00 Uhr und 16.00-17.00 Uhr, Dienstag 09.00-14.00 Uhr und 15.00-17.00 Uhr, Mittwoch 10.00-15.00 Uhr, Donnerstag 10.00 -15.00 Uhr, Freitag 08.00-12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Wegen der Corona Krise können die hier gezeigten Öffnungszeiten abweichen. Bitte rufen Sie uns vorher an! Herzlichen Dank!

Branche: Ärzte für Neurochirurgie

MVZ Wirbelsäule Dr. med. Andreas Heinitz in Berlin Hellersdorf - Operative Schwerpunktpraxis für Hirn-; Rückenmark- und Wirbelsäulenerkrankungen

Nach langjähriger Tätigkeit im Klinikum Friedrichshain (zuletzt als leitender Oberarzt der Klinik für Neurochirurgie) bin ich seit 2007 in einer eigenen Niederlassung tätig und setze meine neurochirurgische Tätigkeit am Standort Helle Mitte in eigener Praxis fort. In Kooperation mit ambulanten und stationären Partnern biete ich Ihnen nahezu das gesamte Spektrum an. Die Praxis ist als operative Schwerpunktpraxis für Hirn-, Rückenmark- und Wirbelsäulenerkrankungen ausgerichtet.

Neben den operativen Behandlungsmöglichkeiten erfolgt die gesamte diagnostische Abklärung, aber auch die weiterführende postoperative Behandlung (einschließlich ambulanter Rehabilitation) an diesem Standort.

Bildergalerie

Parkplätze:

vorhanden

Karte

Infos - Stichworte - Beschreibungen

Kundenbewertungen

5.0 Sterne Anonym
Vielen Dank für die erfolgfreiche Behandlung meiner Erkrankung.
5.0 Sterne W.T., Berlin
Besten Dank für die gute Beratung und Unterstützung meiner Wirbelsäulenprobleme
5.0 Sterne R.
Tolle und kompetente Ärzte.
1.0 Sterne 30. Januar 2015 sladi via
War wegen meiner Rücken und Hws Beschwerden bei Dr. Heinitz und war sehr unzufrieden mit ihm .Keine Untersuchung hört nicht zu redet ein ins Wort und gibt keine Empfelungen an ein weiter was man dagegen tun kann .So bin ich mit mein Leiden wieder nach Hause gegangen und hätte mir den Weg zu diesen Arzt sparen können.