Impressum
gewusst-wo.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dem Datenschutz zu. OK

Kloer Heiko Dr

Berliner Str. 33

16321 Bernau

Telefon:(0 33 38) 84 00
Fax:(0 33 38) 79 14

Öffnungszeiten

Montag 08.00-18.00 Uhr, Dienstag 08.00-18.00 Uhr, Mittwoch 08.00-18.00 Uhr, Donnerstag 08.00-18.00 Uhr, Freitag 08.00-17.00 Uhr, Termine nach Vereinbarung

Wegen der Corona Krise können die hier gezeigten Öffnungszeiten abweichen. Bitte rufen Sie uns vorher an! Herzlichen Dank!

Branche: Notare

Infos - Stichworte - Beschreibungen

Kundenbewertungen

1.0 Sterne vor 3 Monaten miktana via
Finger weg von diesem Notar! Ich habe angerufen um zu Kostenvoranschlag zu haben worauf die Kollegin angeblich mich nicht verstanden worum es geht und mich gebeten um das besser zu verstehen die Unterlagen per Mail an sie zu senden. Nach dem ich das gemacht habe habe ich angerufen und gesagt dass ich doch keine Interesse an der Termin habe. Und habe ich die Rechnung erhalten! Ohne was zu machen der Notar hat mich geschrieben dass sie angeblich welche Leistung für 33 Euro gemach!!! Welche Leistung wenn ich ihn darum nicht gebeten???? Also kurz zu sagen der hat gar nicht auf meine Briefe reagiert und immer mir die Manungen mit Drohungen geschickt!!! Was für ein Notar ist das Bitteschön? Geizig und frech - also Finger weg von solchem Notar!!!
5.0 Sterne vor 10 Monaten Rainer16359 via
Seit Jahren gebe ich alle meine Notarangelegenheiten zu Herrn Kloer. Stets war ich zufrieden mit der fachlichen wie menschlichen Bearbeitung der Sachen. Ob Gründung einer GmbH oder Immobiliengeschäfte alles wurde exakt und guter Gründlichkeit erledigt. Insofern kann ich die unten stehenden einzelnen Bewertungen nicht nachvollziehen. Vielleicht sind sich nicht alle Menschen über die Bedeutung und Aufgabe eines Notares bewusst und empfinden bei seiner förmlich korrekten Haltung Anstoß. Das ist aber eben die Aufgabe eines Notares! Er soll sich nicht mit mir verbünden er soll Verträge rechtlich prüfen und bestätigen welche ich eingehen will und mir Vor- wie Nachteile erläutern. Und genau das tut er. Immer wieder zu empfehlen.
1.0 Sterne vor einem Jahr Menken via
Notarsangelegenheiten sind eine Sache des Vertrauens. Da sollte man bei diesem Notar nicht zu viel mitbringen Man hat ständig den Eindruck dass sein Büro von den üblichen Aufgaben überfordert ist. Kontakte sind meistens unerfreulich weil der Ton in der Regel genervt und arrogant ist. Der Notar selbst ist ein unfreundlicher Zeitgenosse. Sachliche Anfragen werden immer mit dem gutherrenartigen Unterton beantwortet. Alles in allem ein unerfreuliches Erlebnis mit jemanden den man ja nicht gerade wenig Geld für seine Dienste überweist. Dass er in meinem Fall die Grundbucheintragung monatelang nicht abgeschlossen hat weil er vergessen hatte sich vom Verkäufer bestätigen zu lassen dass der Kaufpreis längst bezahlt war könnte man als Schusseligkeit abtun. Bei diesem Notar hat man allerdings das Gefühl es könnte der Normalfall sei. Vielleicht ist er im Beglaubigen von Urkunden toll bei Immobilienangelegenheiten sollte man sich von ihm fernhalten.
1.0 Sterne vor 3 Jahren due via
Wir haben schon mit verschiedenen anderen Notaren zusammen gearbeitet und waren immer zufrieden.Auf Wunsch der Vertragspartner sind wir hier gelandet und können nur sagen absolut nicht empfehlenswert.Die gesamte AbwicklungBeratung und Kommunikation durch die Mitarbeiter war inkompetent und vor allem unfreundlich.Selbst nach Vertragbruch seitens unserer Vertragspartner wurde es nicht für nötig gehalten unserem Rechtsanwalt die angeforderten notwendigen Zuarbeiten zur Durchsetzung der hier beglaubigen Vereinbarungen Forderung zu leisten.Unprofessionelle bis flapsige Bemerkungen am Telefon machen den bleibenden Eindruck leider nicht besser.
1.0 Sterne vor 5 Jahren Thomas mal Anders via
Große Vorsicht bei diesem Notar!!! Terminvorbereitung nicht korrekt in meinen Augen. Notar weißt im Termin erst auf weitere wichtige Unterlagen hin die mindestens 2.000€ Kosten obwohl diese vom Gesetzt her verlangt werden wurden diese vor dem Termin nicht gefordert. Auf die Frage warum die Unterlagen nicht vor dem Termin gefordert worden sind erhält man keine Antwort. Hätte ich dies vorher gewusst hätte der Termin nie stattgefunden und ich wäre auch nicht 2.000€ ärmer. Denn der Notar möchte ja seine Rechnung bezahlt haben obwohl er den Termin richtig vorbereiten muss und nicht ich als Kunde!! Rechtswege sind im Nachgang fast gar nicht zu gewinnen da sich der Notar seiner zu 100 absichert. Daher nix im Vertrauen unterschreiben und lieber alles doppelt hinterfragen wäre schade wenn das weiteren gutgläubigen Kunden passiert. Ich empfehle diesen Notar nicht weiter. --------------------------------------------------- 15.04.17 Nachtrag Notar droht mit Klage. Kleine Änderung der Bewertung da ich eine Vermutung gemacht hatte. Diese haben ja in Bewertungen nichts zu suchen ) .................................................. Des Weiteren schließe ich mich der Bewertung vom 14.04.17 bei 11880 an dass dieses wahre Tatsachenbehauptungen sind und ich diese auch belegen kann. Ich verbreite keine falschen Behauptungen sondern Berichte über meine eigenen Erfahrungen. Das Grundrecht auf freie Meinungsäußerungen ist geschützt Art. 5 GG . .............................................................................................................. Ich möchte darauf hinweisen dass man Fragen und Beschwerden an die NOTARKAMMER Brandenburg Dortustraße 71 14467 Potsdam richten kann. Für telefonische Anfragen unter 0331 2803702 oder Mail sekretariat(at)notarkammer-brandenburg.de zu erreichen. Es beschäftigt sich dann ein Gremium mit der Angelegenheit meine Beschwerde ist dort noch in Bearbeitung. Auch eine kosten Klage ist nach Auskunft der Notarkammer
1.0 Sterne vor 5 Jahren Scouttobi via
Notar „Nimmersatt“ Dr. Heiko Kloer. Vollstreckt bei uns seine Forderung für einen nicht beauftragten Vertragsentwurf. Beurkundungsverfahren wurde mit anderen Erwerbern abgeschlossen. Haben krankheitsbedingt keine Mittel für diese Horrorrechnung. Ein Albtraum!