Impressum
gewusst-wo.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dem Datenschutz zu. OK

Kriescher Monika

Friedrich-Ebert-Allee 100

52066 Aachen ‐ AC-Stadt

Telefon:(02 41) 9 69 09 24
Fax:(02 41) 9 69 09 26

Branche: Podologie

Infos - Stichworte - Beschreibungen

Kundenbewertungen

2.0 Sterne vor 2 Jahren HediMedi via
Die Behandlung durch eine Mitarbeiterin war gut. Sowohl Frau Kriescher als auch in besonderem Maße Herr Kriescher sind absolut unfreundlich. Ich war zur Reha und musste danach wieder total überhöhten Preis bezahlen. Weder Krankenkasse noch Beihilfe übernehmen diesen völlig überhöhten Preis!Nie wieder!!!
1.0 Sterne vor 2 Jahren chapa.madu via
Meine Oma ist bzw. war in dieser Praxis Patientin. Leider haben wir sehr enttäuschende und ernüchternde Erfahrungen hier gemacht die ich gerne schildern würdeWir hatten einen Termin in der Praxis und sind vor der vereinbarten Zeit angekommen. Aufgrund der katastrophalen Parksituation vor Ort mussten wir mehrere Minuten suchen. Dazu kam eine brennende Hitze bei 34 grad. Da meine Oma körperlich beeinträchtigt ist und Kreislaufprobleme hatte kamen wir nun 5 Minuten später als vereinbart in der Praxis an wofür ich mich sofort entschuldigte und versucht habe die Verspätung zu erklären. Leider wurden wir von einem sehr unfreundlichen Mann (scheinbar der Geschäftsführer) mit den Worten „Sie hatten einen Termin“ abgewimmelt und belächelt/fast schon ausgelacht während meine Oma noch immer mit ihrem Kreislauf zu kämpfen hatte. Nachdem ich erneut versucht habe die Lage zu erklären (diesmal einer Frau die genauso unfreundlich war) wurden wir erneut abgewimmelt mit der Äußerung dass ja der nächste Termin anstehen würde (was ich dann schon sehr merkwürdig fand da unser Termin quasi erst 5 Minuten lief) Fazit Wir wurden ausgelacht es sind einige unangenehme Äußerungen gefallen mit uns wurde in einem sehr lauten Ton gesprochen und der gesundheitliche Zustand meiner Oma wurde ignoriert.Zudem frage ich mich im Nachhinein aufgrund der Äußerungen ob das gleiche passiert wäre wenn ein Patient ohne Migrationshintergrund aufgekreuzt wäre.
1.0 Sterne vor 2 Jahren Yolanda123 via
Meine Oma ist bzw. war in dieser Praxis Patientin. Leider haben wir sehr enttäuschende und ernüchternde Erfahrungen hier gemacht die ich gerne schildern würdeWir hatten einen Termin in der Praxis und sind vor der vereinbarten Zeit angekommen. Aufgrund der katastrophalen Parksituation vor Ort mussten wir mehrere Minuten suchen. Dazu kam eine brennende Hitze bei 34 grad. Da meine Oma körperlich beeinträchtigt ist und Kreislaufprobleme hatte kamen wir nun 5 Minuten später als vereinbart in der Praxis an wofür ich mich sofort entschuldigte und versucht habe die Verspätung zu erklären. Leider wurden wir von einem sehr unfreundlichen Mann (scheinbar der Geschäftsführer) mit den Worten „Sie hatten einen Termin“ abgewimmelt und belächelt/fast schon ausgelacht während meine Oma noch immer mit ihrem Kreislauf zu kämpfen hatte. Nachdem ich erneut versucht habe die Lage zu erklären (diesmal einer Frau die genauso unfreundlich war) wurden wir erneut abgewimmelt mit der Äußerung dass ja der nächste Termin anstehen würde (was ich dann schon sehr merkwürdig fand da unser Termin quasi erst 5 Minuten lief) Fazit Wir wurden ausgelacht es sind einige unangenehme Äußerungen gefallen mit uns wurde in einem sehr lauten Ton gesprochen und der gesundheitliche Zustand meiner Oma wurde ignoriert.Zudem frage ich mich im Nachhinein aufgrund der Äußerungen ob das gleiche passiert wäre wenn ein Patient ohne Migrationshintergrund aufgekreuzt wäre.
5.0 Sterne vor 4 Jahren Öcherjeck via
Nach langer Zeit habe ich mit der FUSSFUERSORGE eine podologische Praxis gefunden die mir bei meinem Fußproblem helfenkonnte.