Impressum
gewusst-wo.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dem Datenschutz zu. OK

zur Trefferliste

Bewertung

Bitte klicken Sie auf die Sterne.

Bitte nur Namenskürzel und Ort. Wir sammeln keine Daten!

Neukamm Christoph Dr med

Hals-Nasen-Ohrenheilkunde • Tinnitus • Schnarchen • Allergien • Naturheilverfahren

Hermannstr. 52

44263 Dortmund ‐ Hörde

Öffnungszeiten

Montag 08.00-12.00 und 15.00-17.30 Uhr, Dienstag 08.00-12.00 und 15.00-17.30 Uhr, Mittwoch 08.00-12.00 Uhr, Donnerstag 08.00-12.00 und 15.00-17.30 Uhr, Freitag 08.00-14.00 Uhr

Wegen der Corona Krise können die hier gezeigten Öffnungszeiten abweichen. Bitte rufen Sie uns vorher an! Herzlichen Dank!

Branche: Ärzte für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Dr. med. Christoph Neukamm in Dortmund - Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

In unserer HNO-Praxis und der HNO-Klinik St. Josef als Belegklinik bieten wir Ihnen Diagnostik- und Therapieleistungen nach neuesten medizinischen Standards.

Der Großteil unserer HNO-ärztlichen Leistungen wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Das reicht von der einfachen Ohrspülung beim Ohrpfropf über die Allergiediagnostik bis hin zu Operationen wie etwa die Laser-Tonsillotomie.

Manchmal macht jedoch eine Therapie Sinn, die über die Basisversorgung durch die Kassen hinaus geht. Wir werden Sie dann entsprechend im vorfeld informieren. Damit garantieren wir Ihnen als Patienten größtmögliche Transparenz.

Karte

Infos - Stichworte - Beschreibungen

Kundenbewertungen

1.0 Sterne vor 7 Jahren yaseminyilmaz88 via
Ich bin sehr unzufrieden!! Zum ersten hatte ich mit meiner Tochter einen Termin an einen Donnerstag zum Ohrlochstechen(der Termin wurde 3 Wochen vorher gemacht ) wir sollten zum Ende der Sprechstunde kommen das taten wir auchmussten trotzdem warten bis der Arzt übermitteln ließ das es an den gesagten Tag nicht klappt! ich war dort schon sehr gekränkt weil ich eine weite Strecke gefahren bin!Nächsten Tag gabs dann den Termin.Der Arzt hat mich aufgeklärt wegen den Nebenwirkungen etcich sollte meiner Tochter die Punkte malen und meine Tochter (2 jahre) festhalten. obwohl ich ihn drum gebeten hatte nochmal zu gucken hat er das nicht wirklich beachtet drauf losgeschossen! Wo anders bekommt man ein antisept dazu hier für 25 Euro ohrlochstechen nicht! Resultat das rechte Ohr ist zu hoch gestochen das Geld aus dem Fenster geschmissen und warten bis die Ohrlöcher zu wachsen und bei einem einfachen Laden schießen lassen!!! Sowas von enttäuscht das musste mal gesagt werden !!!
5.0 Sterne vor 8 Jahren michaelpies17 via
Gute Behandlung Freundliches Klima schnelles Handeln.