Impressum
gewusst-wo.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dem Datenschutz zu. OK

Restaurant Volkskammer

Straße der Pariser Kommune 18B

10243 Berlin ‐ Friedrichshain-Kreuzberg / Friedrichshain

Öffnungszeiten

Täglich ab 11.00 Uhr

Wegen der Corona Krise können die hier gezeigten Öffnungszeiten abweichen. Bitte rufen Sie uns vorher an! Herzlichen Dank!

Branche: Deutsche

Infos - Stichworte - Beschreibungen

Kundenbewertungen

1.0 Sterne vor einem Jahr Djamila Börnchen via
Heute haben wir (Waschechte Ossis)in der Vokskammer unser Essen bestellt leider waren wir mehr als entäuscht ....es gibt nicht mehr zu sagen als ....wenn wir im Osten so ein Essen vor gesetzt bekommen hätten dann hätte der Koch prügel bezogen. Mal ehrlich Leute bei den Preisen sorry super Idee aber so macht Ihr Euch keine Freunde.
5.0 Sterne vor 3 Jahren deetha.hart(at)gmail.com via
Wir gehen einmal im Monat manchmal auch zwei mal zum essen in die Volkskammer und sind immer wieder aufs neue begeistert.Das Essen ist Original nach DDR Rezept und schmeckt sehr lecker.Die Bedienung ist sehr nett und freundlich eine ganz liebe ist Sandra die wir von Anfang an als kennen und ins Herz geschlossen haben. Bei unserem vorletzten Besuch hatte sie mit ihrer Kollegin fussel zusammen Dienst die auch eineganz ganz liebe ist.Seit einiger Zeit gibt es auch im Vorgarten DDR Soft Eis was auch sehr lecker ist.Wir wünschen uns das es so bleibt und dem gesamten Team immer viel und nette Kundschaft. Renate und Detta
4.0 Sterne vor 8 Jahren Siri via
[update 20131219]hey völlig neu gestaltete heimatseite!!mE. sehr gut gemacht funktionell informativ aussagekräftig ...könnte man glatt ein extra-sternchen vergeben.lesenswert - Dokumente (http//www.volkskammer.de/doku.html)lobenswert - Gästebuch (http//www.volkskammer.de/gaeste.html)schick - Galerie (mit panoramn http//www.volkskammer.de/galerie.html)die Volkskammer in ... - ... der kabeleis-serie abenteuer Leben (http//www.volkskammer.de/news.html)(naja ...) - Udo Lindenberg in der Volkskammer (videoclip startseite)Volkskammer-frühstück gips für 750 €Volksvertreter- und Arbeiterverpflegung (tagesangebot+faßbrause) für 650€....hier kommt wohl der Vorsitzende der Volkskammer Frank Dreblow her - http//www.wirtshaus-malchow.de - http//www.fleischer-malchow.de/gut zu wissen ...[urtext 20120625]mutig mutig ...... aus bundesrepublikanischen produkten Original Ostdeutsche Küche [1] nachzubasteln. da fehlen nämlich so einige voraussetzungenweil nämlich viele der erforderlichen zutaten selbst wenn sie aus ost-betrieben stammen und denselben namen tragen gar nicht mehr so schmecken wie damals.das Radeberger [2] ist kein Radeberger mehr Bautzner Senf [2] sieht zwar so aus wie früher (verpackung) wird aber nach bayrischen rezepten gerührt und das seinerzeitnuruntermladentischzuhabende Ketchup [4] gips gar nicht mehr -( ...was solls die geschichte wollte es so.immerhin ist das machbare hier gemacht worden - die gerichte sind weitestgehend authentisch sehr gut zubereitet und für nen günstigen euro zu haben.EURO?die währung hieß wohl auch etas anders -)ausgeglichen werden die o.g. für einen nichtkenner gar nicht bemerkbaren mängel durch flinkheit freundlichkeit qualität sauberkeit und wohlfühlfaktor die jeweils weit über dem DDR-durchschnitt liegen.das ambiente ist stimmig (bis hin zur schreibaschinenstylistisch geschriebenen speisekarte (http//www.volk